Freistunde-Talk :: Ein wiederkehrendes Angebot der Jugendredaktion der Mediengruppe Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung :: Jungpolitiker nehmen Stellung zum Thema Klima

Der Freistunde-Talk zum Thema Klima

Von „Fridays for Future“ zum Klimawandel in der Politik

 

Viele junge Menschen sind unzufrieden mit den Volksparteien. Bei der Europawahl wählten 34 Prozent der 18- bis 24-Jährigen die Grünen, nur zwölf Prozent CDU/CSU und nur acht Prozent die SPD.
Bei den „Fridays for Future“-Demos fordern junge Menschen regelmäßig, mehr für den Klimaschutz zu tun.

Die Jugend-Redaktion Freistunde des Straubinger Tagblatts greift das Thema auf und möchte wissen:

Was geschieht da? Findet in der Politik ein Klimawandel statt?

Darüber will die Redaktion diskutieren und Antworten finden: beim Freistunde-Talk am Donnerstag, 11. Juli, ab 19 Uhr am Ludwigsplatz.

Unter den Gästen sind:

Christian Ritt (Junge Union), Marvin Kliem (Jusos), Matthias Ernst (Grüne Jugend), Melanie Demmelhuber (Fridays for Future) und Dr. Gerald Schneider (Leiter Politikredaktion beim Straubinger Tagblatt).

Sophia Häns und Florian Wende von der Freistunde-Redaktion moderieren.
Text: Florian Wende

Der Talk wird gefördert vom Bundesprogramm „Demokratie leben! – Wir sind Straubing“.

 

 

Begleitende Medien

Bilder

* Sie sehen Bilder zur Veranstaltung „Freistunde Talk – Klimawandel und Politik“

Impressionen zur Veranstaltung „Freistunde Talk - Klimawandel und Politik“ anzeigen ...

 

Downloads

Begleitende Flyer und Presseartikel bieten weitere Informationen zur Veranstaltung.